Freiwillige Feuerwehr Ochsendorf
Freiwillige Feuerwehr Ochsendorf

Vergangene Events der Kinderfeuerwehr

Einschalten der Weihnachtsbaumbeleuchtung

28.12.2015

 

Beim traditionellen Einschalten der Weihnachtsbaumbeleuchtung war die Kinderfeuerwehr natürlich auch wieder mit ihrem Keksstand dabei. Wie jedes Jahr hatten alle Mütter fleißig gebacken und wir hatten wieder viele Tüten mit leckeren Keksen, die die Kinder stolz verkauften. Mit Erfolg: Unser Stand war nach etwas mehr als 2 Stunden ausverkauft.

Brandschutzerziehungstag in Helmstedt

14.11.2015

 

Der jährliche Brandschutzerziehungstag fand in der Feuerwache in Helmstedt statt. Viele Kinderfeuerwehren aus dem Landkreis waren eingeladen, die Feuerwache zu erkunden und etwas über Brandschutz zu lernen. An mehreren Stationen konnten die Kinder z.B. den Schlauchturm besichtigen und erklimmen, durch den Atemschutzparcour kriechen, Buttons herstellen, etwas über Verhalten von Feuer lernen und vieles mehr.
Trotz teilweise längerer Wartezeiten an manchen Stationen hatten unsere Kinder einen schönen Tag und viel Spaß.

Martinsmarkt

07.11.2015

 

Der diesjährige Martinsmarkt war die Premiere unserer Neuanschaffung: der Popkornmaschine.
Unser hergestelltes Popkorn riecht und schmeckt fast wie im Kino und begeisterte viele Kinder und auch erwachsenen Besuchern des Martinsmarktes .
Nochmals herzlichen Dank an unsere Sponsoren der tollen Maschine: Michele Anders, Björn Gericke und Frank Stieghan!

Stadtolympiade (Rotenkamp)

07.06.2015

 

 

Bei tollem Wetter starteten wir hochmotiviert und stolz in Feuerwehruniformen mit sieben Kindern bei der Stadtolympiade in Rotenkamp. Wir starteten wir zwei Gruppen, wobei immer mal das eine oder andere Kind zwischen den Gruppen “springen” musste. Eigentlich waren sie großes gemeinsames Team!  In unseren letzten zwei Diensten hatten wir uns ein wenig auf Olympiade vorbereitet und die Kinder wollten ihr Können nun unter Beweis stellen. Es musste ein Ball auf einem Handtuch durch einen Hindernissparcour gebracht werden, danach war Zielsicherheit beim Ringe werfen gefragt und zum Schluss das Highlight: Zielen auf Zeit mit der Kübelspritze. Unsere Kids zeigten hohen Ehrgeiz und übertrafen und überschlugen sich beim Pumpen!
All die Mühe und das Schwitzen in den Uniformen hat sich zum Schluss wirklich mehr als gelohnt. Mit einem ersten und zweiten Platz konnten wir am Ende des Tages mit zufriedenen, glücklichen Kindern wieder nach Hause fahren. 

Osterdienst

04.04.2015
 
Eier färben und Osterkörbchen basteln- das war unser diesjähriger Osterdienst am Morgen vor dem Osterfeuer.
Während viele fleißige Helfer im Dorf am Holz sammeln waren, haben wir die Eier für das spätere gemeinsame Frühstück gefärbt und kleine Körbchen gebastelt. Zusammen mit den Eiern kamen diese auf den Frühstückstisch und wurden später mit nach Hause genommen. Nach dem gemeinsamen Frühstück und einer Ostereiersuche in der Fahrzeughalle haben wir den Dienst mit  Kindern beendet.

Abends wurde dann mit den selbst hergestellten Fackeln das Osterfeuer angezündet.

Fackeln herstellen

24.03.2015
 
Damit das Osterfeuer auch richtig  angezündet werden kann,  haben wir wieder unsere eigenen Fackeln hergestellt.
Aus alten T-Shirts haben die Kinder Streifen geschnitten und oben um lange Stöcke gewickelt. Dann wurde alles in einen großen Topf mit heißem Wachs getunkt- und fertig !
Die Kinderfeuerwehr war mit vielen schönen Fackeln ausgerüstet.
Später haben sich noch ein paar “Große” eingefunden, um auch eigene Fackeln herzustellen.

02.03.15: Kinderfeuerwehrdienst "Was hat ein Feuerwehrmitglied im Spind und was muss er anziehen?"

 

Stadtolympiade in Beienrode

Am 22.06.2014 fand in Beienrode die Stadtolympiade der Kinderfeuerwehren statt. Wir konnten aufgrund unserer Kinderzahl mit zwei Gruppen starten und haben den 10. und 2. Platz belegt.
Die Kinder hatten an den vorbereiteten Spielen – Kübelspritze, Gummistiefelweitwurf und blindes Einsammeln von Tennisbällen- viel Spaß. Genau wie wir und alle anwesenden Eltern.
Nochmals ein “Danke schön” an unseren Hoffotographen Joschi für die vielen schönen Fotos!!

Einschalten der Weihnachtsbaumbeleuchtung

Es war wieder soweit:

Beim traditionellen Einschalten der Weihnachtsbaumbeleuchtung in Ochsendorf am 29.11.2014 hat die Kinderfeuerwehr wieder leckere selbst gebackene Kekse verkauft.

 

Alle Mamas haben fleißig gebacken und wir hatten 60 bunte mit 250g gefüllte Kekstütchen zum Verkauf.

Neben unseren Keksen hatten wir dieses Jahr auch 30 Keksbackmischungen im Glas im Angebot.

Die Kekse fanden reißenden Absatz und auch unsere Gläser haben wir gut verkauft!!

 

Ein herzliches Dankeschön an:

Alle Kinder, die fleißig verkauft haben!

Alle netten Käufer!

Und an alle emsigen Mamas, die so toll gebacken haben!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Ochsendorf